Junge Menschen sind die Wählerschaft von morgen und bringen ebenso spezielle Fragestellungen und Themen mit. Um sie zu erreichen, braucht es junge und frische Formate der Meinungsbildung und Auseinandersetzung mit politischen Inhalten.

Herzstück unserer Kampagne ist unser Aktionstag am 17.09.2021.

Geplant sind an diesem Aktionstag für junge Wähler*innen zwei Diskussionsrunden mit den Kandidat*innen der großen Parteien aus dem Wahlkreis Göppingen.

In der ersten Runde von 10 – 11.30 Uhr sollen die Schüler*innen des Landkreises die Zielgruppe sein und ihre Diskussionsrunde live in die Klassenzimmer gestreamt werden.

Für alle interessierten, denen das zu früh ist, stellen wir die gesamte Aufzeichnung zur späteren Nutzung zur Verfügung.

Am Abend desselben Tages werden wir am gleichen Ort die zweite Runde für alle Wähler*innen einläuten. Geplant ist sie von 19- 20 Uhr und wird ebenfalls live gestreamt, von zu Hause aus für alle sichtbar und auch später noch abrufbar sein.

Direkt zum Stream kommt ihr dann am Aktionstag über unsere Wahl-Homepage bockaufwahl.net

Eingeladen sind die Kandidat*innen aus dem Wahlkreis Göppingen von CDU, SPD, FDP, Bündnis 90/die Grünen, FDP, Die Linke und AfD. Professionell von der Filstalwelle in Szene gesetzt, wollen wir so unseren Beitrag leisten, dass sich alle Wähler*innen, aber vor allem junge Menschen und Erstwähler*innen ein Bild von den Kandidat*in, aber auch ihren Parteien, Positionen und Standpunkten machen können. Wir wollen zeigen, dass die große Politik sich auch für ihre Fragen und Themen interessiert.

Die Veranstaltung wird von einem Team junger Menschen selbst moderiert.

Und die brauchen im Vorfeld auch eure Hilfe! Welche Fragen sollen sie den Kandidat*innen stellen? Was interessiert euch? Worauf hättet ihr gerne Antworten?

Zum Sammeln eurer Fragen und Anregungen ist auf der Website: bockaufwahl.net  ein Tool eingerichtet.

 

Wir freuen uns auf eure Beteiligung!

 

Die zweite große Säule unserer Kampagne wird die traditionelle U18 Wahl sein, die unseren Aktionstag unterstützt.

Die U18-Wahl ist die Wahl für alle Kinder und Jugendlichen, die aufgrund ihres Alters nicht wählen dürfen.

Wir sind davon überzeugt: Verantwortung führt zu kompetenten Kindern und Jugendlichen. Denn es ist ja so: Wer nie Macht erhält, mitzubestimmen, wird am 18. Geburtstag nicht morgens aufwachen und Lust aufs Mitbestimmen haben. Konzepte, Projekte und Aktionen der politischen Bildung, die Kinder und Jugendliche bei allen wichtigen Entscheidungen einbeziehen, zeigen: Deine Stimme hat Gewicht, nutze sie.

Wir möchten euch gerne auch als Vereine und Verbände einladen bei euch vor Ort U18 Wahllokale anzubieten.

Ihr könnt die U18 Wahl direkt am Aktionstag oder alternativ in der laufenden Woche veranstalten.

Der Fantasie und Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ob mit mobiler Wahlurne unterwegs, festen Wahlkabinen in euren Räumlichkeiten, „Briefwahl“, alles ist möglich.

Als Organisationsnetzwerk stellen wir euch beinahe alles zur Verfügung, natürlich kostenlos:

  • Livestream bzw. Video für einen Wahlaktionstag
  • U18 Wahl inkl. aller Materialien
  • Vorlagen für Stimmzettel
  • Wahlurnen zum Falten aus Pappe
  • Kugelschreiber
  • Merchandise
  • Wahlhomepage mit Social Media Übersicht
  • Fragen an die Parteien (Plakate)

Wenn ihr Lust habt mitzumachen. Meldet euch gerne bei uns.

Wir haben #bockaufwahl !!!

—-
Kontakt:

Holger Schrag | [email protected]